Zusammenfassung....

14.11.2014 07:03

Also zusammengefasst um hier respektvoll und menschlich behandelt zu werden...man darf hier Menschen mit Schwermetallen vergiften...also wenn sie die Dame oder den Herren im Büro neben sich nicht leiden können...nehmen sie Arsen (Rattengift tuts auch glaub ich) und geben ihm/ihr ein paar Tropfen jeden Tag in den Kaffee oder Tee zb wenn sie ganz lieb sind bieten sie noch ihre Hilfsbereitschaft an und fragen, ob sie nicht dem ganzen Zimmer als beste und liebste Kollegin allen einen Kaffe machen bzw. bringen sollen....wie wir nun wissen haben hier Menschen die Macht einfach auf in weiterer Folge Gerichtsbeschlüsse zu schreiben was sie wollen...egal ob es den Tatsachen entspricht oder nicht (man hätte uns ja wenn das so ist zumindest die 3 Cent lassen können, aber nicht einmal die....) suchen sie sich als Frau einen Psychopathen als Ehemann oder Freund sonst kommen sie nicht weit....oder werden sie selber einer...wenn sie jemand in ihrem Umfeld kennen, der mehr Geld bzw. andere Reichtümer hat als sie, dann schliessen sie eine Lebensversicherung in seinem/ihrem Namen ab tragen sie sich selbst als Begünstigte/r ein und beginnen sie daraufhin ihre Giftattacken (wie wir wissen führt heimlich geringe Dosen Gift zu Krebs bzw. anderen Krankheiten und Schwermetall ist im Blut nicht nachweisbar bei Laborkontrollen, da es sich ja wie wir wissen in den Organen und Knochen speichert und da braucht es einmal eine pathologische Untersuchung nach dem Tod und die nur auf Grund eines Verdachtes usw. (sie können hier auch zu Hilfsmitteln greifen wie Schauspielaccesoirs zB oder sie weihen jemand ein und benutzen diese Person als Schauspieler wenn sie dem oder derjenigen ähnlich schaut....So gehören Sie am Ende zu den Reichen und Schönen....aber Vorsicht vor den anderen "guten" Menschen, dass Ihnen nicht das gleiche passiert....

Ja und wenn sie jemand in der Familie haben mit hoher Pension, dann bringen Sie diese Person um, frieren sie ein irgendwo und kassieren die Pension solange sie wollen und wenn es genug ist für sie, tauen sie die Leiche auf und rufen sie die Rettung....(das vermute ich ist meinem Vater passiert, so wie die Leiche ausgesehen hat glaub ich der war schon länger tot....da ich ja selbst als Krankenschwester in einem Gemeindespital gearbeitet habe weiss ich wie man einen Toten versorgen muss und das ist definitiv nicht so abgelaufen....gut das kann jetzt auch Schlamperei gewesen sein, ich kann es nicht beweisen, aber vermuten.... aber komisch ist es schon, denn da gibt es für alle Pflegepersonen in Gemeindespitälern klare Richtlinien unabhängig von den Stationen....)

ich persönlich habe nur noch Angst und verlasse die Wohnung kaum noch....ich habe niemand der mit mir was unternimmt....früher war ich schifahren, schwimmen, eislaufen, habe radtouren gemacht alles, war im kino, auf einen Kaffee usw. 

das geht alles nicht mehr, da ich ja nicht weiss wer mit nicht wann etwas in mein Getränk tropfen lässt...

und es ist dann besonders toll wenn sie anfangen, dass mit jungen Menschen zu tun, denn dann macht man sie unfruchtbar und somit kann man perfekt das ganze Leben ruinieren...

ich bin der  lebende Beweis wie toll das funktioniert....

Ja wie es geht weiss man jetzt, aber jetzt wissen es alle....nicht nur die Auserwählten...und in einer Zeit wie dieser ist sowas sicher spannend wenn sich nun alle vergiften....mir kann ja in dem Sinn nichts passieren mehr...unser Geld ist schon weg...

Ja man hätte mich in Ruhe lassen sollen und mir keine Drogen und Gift reinhauen sollen....

bei manchen Menschen führt das leider nicht zum gewünschten Erfolg....

ein schönes Leben haben wir in Wien....oder besser gesagt in "Horror-City"

Den Brechreiz und das Gruseln bekommt man als normaler Mensch mit einem Herz und Gefühl und mit Respekt gegenüber anderen und scheinbar ist die Verfassung der Menschenrechte auch nur das Patentrezept was man in Wahrheit jedem antun DARF!!! und nicht NICHT Darf!!!....mehr nicht....

So ich stelle mich mal wieder darauf ein, dass man mich demnächst mal wieder versucht umzubringen....