Türkische Liste...

17.07.2015 19:57

also das geht wirklich nur in Österreich, dass es schon eine griechische Stadträtin gibt, was ich nicht diskriminierend meine, aber gibt es keine Österreicherin die das kann?

und jetzt noch soll eine türkische Liste zu den Wahlen antreten...

wenn das durchgeht ist das das Ende der österreichischen Bevölkerung...

ich weiss wirklich schon nicht mehr was ich denken soll...

wie wird es sein...alle immigrierten Ausländer egal woher werden diese Liste wählen um die Österreicher aus der Regierung zu bringen und dann im Endeffekt von neuem gegeneinadern zu sein, aber das Ziel ist einmal uns aus unserem eigenen Land zu vertreiben...

ich darf kein Grundstück mit Haus haben, keine Familie und die alle schon...

Krieg gewinnen durch Überbevölkerung und Landesübernahme...

bin ich die Einzige, die sieht was da vorgeht - das kann nicht sein....

darf ich deswegen keine Kinder bekommen?

ist das der Grund, dass überall schon die österreichischen Frauen keine bzw. schwer Kinder bekommen?

es reicht schon die ganze Asylpolitik, wir werden überannt von muslimischen Personen, die sich sicherlich zusammenschliessen um gegen Christen bzw. die österreichische Bevölkerung vorzugehen - so wird es kommen wahrscheinlich werden alle versuchen eine Frau zu bekommen um hier zu bleiben und dann mit anderen Frauen Kinder bekommen bzw. dafür sorgen, dass die keine bekommen wie das geht wissen wir ja schon (Gift, Hormone, muslimische Ärzte, die dann dafür sorgen werden zB dass bei OPs etwas vielleicht nicht so läuft wie es soll wahrscheinlich...) und dann werden die ihre Familien heraufholen (Familienzusammenführung heisst das dann) und das wars....

ich bin nicht rassistisch, aber wenn solche Methoden wie ich nun glaube dazu verwendet werden, dann muss das gestoppt werden...

es kann doch nicht toleriert werden, dass Frauen hier misshandelt werden aus politischem Interesse - wenn das so ist....

ich bin wirklich entsetzt wenn die Regierung das durchgehen lässt...

dann kann man wirklich nur noch das Land verlassen...

es reicht was man hier mit mir als Österreicherin aufführt mein Leben lang und jetzt noch sowas....