So wie es aussieht....

24.04.2014 09:47

versucht man hier einfach weiter zu tun...keine Rückmeldungen bezüglich der Dinge, oder fadenscheinige Ausreden und grosses Schweigen....ja man hätte mir vielleicht nicht den Eierstock herausschneiden sollen und wahrscheinlich den Tumor belassen, dann hätte ich jetzt mein Kind und der Mann den ich liebe hätte mich nie verlassen....so ist mein Leben leider zerstört...da er scheinbar kein Interesse mehr an mir hat und ich so ein Leben wie es ist nicht haben will und ich keine Möglichkeit habe es zu ändern...und man mir offensichtlich mein Erbe unterschlagen will....werde ich nun tun was zu tun ist.....da man hier ja scheinbar auf meinen Tod weiterhin spekuliert und nur darauf wartet das ich sterbe, damit man alles schön weiter vertuschen kann und sich ein schönes Leben mit dem Geld meiner Familie machen will....aber wir werden ja sehen was passiert....man hat eine unschuldige Frau versucht in den Tod zu mobben mit allen Methoden und krimineller Energie und  ihr das gesammte soziale Umfeld genommen und das wird nicht ungestraft bleiben....ich kann nicht einfach zur Tagesordnung übergehen so sehr ich es möchte, aber es gibt nichts mehr was ich möchte ...ausser Gerechtigkeit....