Nachricht an Notar

10.06.2014 21:39

Ich habe mich heute an den Notar gewandt, ich vermute langsam das ist alles Hinhaltetaktik...ich weiss nicht auf was man hier wartet...also scheinbar will man mir mein Erbe unterschlagen und ich werde nun nicht länger warten...es ist mir egal was passiert...ich habe sowieso keine Zukunft...da man ja weiterhin mein Leben blockiert und mich weiterhin mobbt und ich leider immer noch nicht in der Lage bin ein normales Leben zu führen und man sowieso scheinbar auf meinen Tod wartet und diese Verlassenschaft scheinbar noch 10 Jahre dauert reicht es mir jetzt...die Menschen die mich hier weiterhin für blöd verkaufen wollen und es immer noch nicht checken, dass ich kein Trottel bin trotz massiver Gifattacken sollen namentlich genannt werden und ich werde nun die Klage einreichen...man kann hier reden was man will es wird hier sowieso nie die Wahrheit sein...die Wahrheit ist, dass ich alles erreichen hätte können was ich wollte wenn man mich in Ruhe gelassen hätte und es ist eine bodenlose Frechheit was man sich hier einbildet und es ist erbärmlich, dass man eine unschuldige Frau dermanssen ruinieren muss...ein Armutszeugnis für diese Menschen und diese Stadt ...und in welchem massiven Ausmass....erbärmlich....