Mafiastruktur ein Teil....WARNUNG AN ALLE ÖSTERREICHISCHEN FRAUEN

04.05.2015 16:17

 da ich es jetzt nun am eigenen Leib erfahren musste wie die Mafia agiert kann ich nur alle österreichischen Frauen warnen! Lassen Sie sich nicht in die Situation bringen, dass sie sich eine Affaire suchen mit Männern vorallem nicht mit ausländischen, aber es sind auch Österreicher bzw. lesbische Frauen involviert...

die Vorgehensweise bei mir war das zumindest genauso und das schon öfter...

Männer erzählen einem man ist etwas besonderes und nur bei dieser Frau haben sie das Gefühl jemals gehabt...

es gibt dann die die erzählen sie sind verheiratet und es gibt die die das nicht erzählen...

sie lügen aber prinzipiell überall auch zuhause...

die Ehefrau hat keine Ahnung was der Mann treibt und wenn sie es wissen tolerieren sie es weil die sind ja sowieso abhängig, da sie meistens nicht verdienen...

lassen sie die Männer niemals in die Wohnung...

sie haben alle einen riesigen Schlüsselbund (die Türken auf jeden Fall) weil sie machen sofort einen Abdruck des Wohnungsschlüssels und sammeln diese von jeder Frau...um in ihre Wohnung zu gelangen wenn sie nicht da ist bzw. ist das das Potenzzeichen unter den türkischen Männern, die zeigen dann die Schlüssel und es wird geschaut wer den grössten Schlüsselbund hat...

Postkastenschlüssel haben sie sowieso alle...

und Generalschlüssel für Bauten sowieso...

und meistens eine Pistole bzw. und Messer sowieso..

ich weiss zB, dass sie in Geschäften gerne die 50% Plaketten umkleben und auf andere Ware kleben, die sie haben wollen um diese günstiger zu bekommen das zB habe ich zwar nie selbst gesehen, aber man hat es mir erzählt...

sie gehen dann heimlich in die Wohnung suchen Informationen durchsuchen die Papiere und schauen wo was ist, dass sie es stehlen können irgendwann oder dass sie Inforamtionen haben...bzw. können sie dann Drogen oder Gift in die Nahrungsmittel bzw. die Toilettenartikel mischen...

sie arbeiten auch alle mit einer Abhängigkeitsdroge, dass man wirklich beinahe verrückt wird und nur sie sieht....

das machen sie aber mit der Frau daheim auch...

weiters je nach Interesse bzw. Auftrag wird die Frau entweder nur für einmal Sex ausgenutzt oder wie bei mir wird das ganze eine Beziehung und es geht in Wahrheit nur darum Informationen zu bekommen...

dann helfen Sie einem zwar bei unnötigen Dingen und bringen auch Geschenke und erzählen einem immer noch man ist so toll..damit sie einem erzählen können was sie nicht alles für einen tun und wenn man einen Verdacht äussert weil einem früher oder später etwas komisch vorkommt dann sind sie entsetzt wie man das denken kann wenn sie ja soviel für einen tun...

in Wahrheit haben sie schon andere Frauen parallel wo sie das gleiche machen....und ich glaube sie bekommen Geld dafür...

dann greifen sie in das ganze Leben ein...und versuchen alles kaputt zu machen...

sie machen alles, dass man den Job verliert...sie machen alles dass man seine Freunde verliert...sie stellen sich immer an die Seite der Frau und reden einem ein die anderen Menschen sind alle böse...

und je stärker man ist desto mehr versuchen sie einen zu manipulieren und alles umzudrehen...wenn man vertraut hat man verloren..dann manipulieren sie einen dorthin, dass man am Ende alles für sie tut und sie einem immer mehr alleine lassen...und dadurch dass man so isolierter immer wird und abhängiger wird das ganze ein böses Spiel, dass nur noch zum Vorteil des Mannes ist...

alles was man sich wünscht oder sich erwartet, dass der Mann einem hilft wird im Vordergrund gemacht aber hinter dem Rücken blockiert...

sie agieren in grosser Gruppe und wenn man ein Auto fährt weiss jeder in der Mafia welches Kennzeichen man hat bzw. welches Auto dass man erkannt wird und immer Informationen da sind wenn man sich draussen bewegt...einer sieht einen schon und leitet alles an den Mann weiter und dieser weiss dann zB wenn man wo einkaufen geht, sich wo mit einer Freundin trifft oder was auch immer....

wenn man zB. irgendwohin fahren möchte irgendetwas kaufen oder machen...

dann fährt der Mann zwar mit einem hilfsbereiterweise dorthin ...tut auch so als würde er helfen...aber in Wahrheit wird alles blockiert...

meistens reden sie schlecht über einen und erzählen nach aussen Lügen um die Frau erstens für andere Männer unattraktiv zu machen bzw. sich ihre Position zu sichern...

sie greifen ein in das Privatleben...sie melden sich hinter dem Rücken bei den Freunden der Frau und erzählen Lügen, dass diese den Kontakt abbrechen oder provozieren Streit...

sie stellen sich immer als die "Guten" dar und warten nur auf den richtigen Moment gnadenlos mit einem Schluss zu machen sobald der Auftrag erfüllt ist und die Frau kaum mehr alleine lebensfähig ist...

so war es bei mir und so funktioniert das...

was ich nicht weiss ist von wo das gesteuert wird...

Türkisch Mafia, Ex-jugoslawische, Russische, Rumänische etc... und auch Österreichische oder von den Deutschen aus..etc. bzw. Dr. Burghardt, oder sogar von der Regierung aus ...das weiss ich leider nicht aber so macht man das hier und man muss sehr stark sein, dann trotzdem wieder auf die Beine zu kommen....

aber so wird es gemacht!!!!habe ich alles mir ganz genau angeschaut und mir das alles gefallen lassen, dass ich weiss wie es geht...

WARNUNG AN ALLE ÖSTERREICHISCHEN FRAUEN!!!!

Vielleicht wird es auch bei Männern gemacht mit Frauen, dass weiss ich aber nicht....

So funktioniert das hier und leider gibt es viele die sexuell abhängig werden...

Ich kann nur raten am besten die Finger lassen vor allem vor Männern und lesbischen Frauen...