künstlicher Sozialfall...

09.02.2016 19:34

also wie macht man jemand zum künstlichen Sozialfall...

man spielt einem vor, dass man eine willkommenen Mitarbeiterin ist, dass man über das Probemonat kommt und dann auf einmal kommen die asurdesten Geschichten und plötzlich kann man nicht mehr mit mir zusammenarbeiten...

also man will mich hier mit allen Mitteln vernichten...

so wird man zum künstlichen Sozalfall, weil sobald man über das Probemonat kommt zahlt das AMS nicht mehr das Arbeitslosengeld von vorher sondern wird neu berechnet und somit bekomme ich dann gar nichts wahrscheinlich, oder sehr wenig wenn man mich jetzt entlässt und das hat man mir schon prophezeit...

noch habe ich meinen Job...weil ich darum kämpfe....

also wenn man hier eine unschuldige Frau nicht endgültig vernichten will sollte sich das Ganze noch zum Guten wenden...