Keine Erwartungen

14.01.2014 11:02

Ich bin nun auf dem Punkt gelandet mir einfach generell von niemanden hier mehr etwas zu erwarten.... so kann man von niemanden mehr enttäuscht oder verletzt werden....und das hat man zu Unrecht und in einem Aussmass bereits getan, dass es glaube ich endgültig reicht...ich sterbe sowieso wenn nicht durch die Mafia, dann an Krebs oder wahrscheinlich wegen meines Liebeskummers, leider ist meine Liebe verraten worden so oder so von ihm aus oder von anderen...und diese Stadt ist schuld daran weil man es hier zugelassen hat, dass so etwas mit einer Frau passiert....und sich einfach das Geld einer Familie unter den Nagel reisst wie es aussieht oder dies zulässt ohne Gnade...es freut mich, dass für die Allgemeinheit etwas Gutes geschehen ist und hoffe, dass so etwas nie wieder passiert...auch wenn sich für mich nichts ändert und ich weiter ohne dem Menschen leben muss, der mir alles bedeutet hat und es auch kein zurück mehr gibt....wielange ich das noch aushalte weiss ich nicht...aber Hauptsache mir gehts nicht gut und ich bin unglücklich und mein Leben ist zerstört das will man ja scheinbar hier so haben man hätte mich ja auch ins Ausland gehen lassen können mit 20 schon und nicht versuchen mich umzubringen wenn ich hier keine Freunde und niemanden haben kann.  An meiner Person, je nachdem was passiert, wird man jetzt in Zukunft sowieso sehen wie die Welt sich nun tatsächlich dreht....(vorrausgesetzt natürlich man ersetzt mich nicht auch irgendwann durch eine Schauspielerin, aber das sollte ja sowieso nicht geschehen....das ist ja nur meine Theorie, dass es so etwas gibt....)

Blog vorerst ENDE (ich muss jetzt wieder einmal versuchen wieder ein normales Leben zu leben falls das überhaupt noch möglich ist...das ist das Einzige was ich jemals wollte...)