Ein neuer Stil...neuer Weg...neue Chancen...

02.08.2018 04:35

hat man uns versprochen...

ich sehe bis jetzt nur einen neuen Stil..neuen Weg und neue Chancen der Regierung...

weiterhin das Vermögen der Menschen im Endeffekt einzunehmen..

privates Vermögen wird nicht angegriffen...nein jetzt muss man nicht mehr warten oder dafür sorgen, dass man stirbt jetzt muss man nur arbeitslos werden und die Stadt bekommt schon alles....

egal wer an der Macht ist immer geht es um das irgendwie egal wie verkleidet und mit welchen oberflächlichen "Gerechtigkeiten"

wie eine Schlange kriecht sich dieses Ziel immer durch...

weiterhin die die eh schon fertig gemacht wurden werden weiter fertig gemacht...

ich sehe ja wie man mit mir umgeht, dass das Ziel scheinbar immer noch das ist mich umzubringen...

ich musste schon sterben als ich geboren worden bin...wie es aussieht...

und die die jetzt fit sind werden die nächsten Jahre fertig gemacht...

man soll ja brav arbeiten und auch etwas erschaffen, Häuser und Eigentumswohnungen kaufen, renovieren und schön einrichten und dann soll man bitte im Burnout landen oder sonst krank werden, sterben oder zumindest den Job verlieren...

ich bin mir sehr sicher, dass jeder der dann etwas angeschafft hat, sicher die nächsten 6 Monate keinen neuen Job bekommen wird, das das geht weiss ich ja von mir selber, da wird man dann schon blockiert und dann kann man schön ins Grundbuch hinein dann mit der neuen Gesetzeslage der Mindestsicherung neu...

sehr klug durchdacht wieder alles...

ich zB wurde mein Leben lang finanziell geschädigt, misshandelt und in den Boden gerammt und jetzt soll ich alleine mit 43 Jahren arbeiten nach dem ganzen wie eine 20 jährige bitte 12 Stunden am Tag (mache ich eh schon seit Jahren als DGKP) und bitte topfit bis zum erhöhten Pensionseintrittsalter egal was man mir angetan hat bisher und wenn man das nicht schafft dann wird einfach alles was man sich angeschafft hat auch noch gepfändet ...

und wenn man da einen Weg herausfindet...

ich wette dann wird man wieder für verrückt erklärt und bekommt einen Sachwalter...

und wenn das nicht der lukrative Weg ist, dann wird man wahrscheinlich wieder umgebracht...

dann sind wieder einmal die Bremsschläuche durchgeschnitten oder sowas...

hatten wir ja alles schon...

so wirkt es zumindest...

na mal sehen wie das alles weiterrgeht...