Die Seelenfresser...und Wadenstecher

17.05.2014 20:26

 

„Es ist sehr schwierig, einen Vorgang in Worten zu beschreiben, der selbst erfahren werden muss, um verstanden zu werden. Der Vorgang, den ich meine, ist die Beobachtung des Psychopathen oder des psychopathischen Systems in seiner wahren Form, nachdem die Maske entfernt worden ist. Es kann als etwas zutiefst Entsetzliches beschrieben werden. Dies ist eine furchtbare Erfahrung für eine gewöhnliche Person, und kann ein schwerwiegendes Trauma verursachen, besonders wenn sie dem nicht entkommen kann“

Dr. Andrzej M. Lobaczewski

 

 

Es geht mir nicht gut ....und es ist ok....man muss nicht alles aushalten was einem aufgelastet wird...ich habe genug ausgehalten, dass kann man sich da gar nicht vorstellen...ich bin arm, weil man mir die Möglichkeit auf ein normales Leben geraubt hat und mich in einen Mittelpunkt gedrängt hat, den ich nie wollte und das noch im künstlich negativen Sinne und mich wie eine Billardkugel von allen Seiten angestossen hat und ich niemals darum gebeten habe, dass sich irgendwer in mein Leben einmischt...ich hatte alles sehr gut unter Kontrolle und sehr gut im Griff....ich bin arm und es ist kein Wunder nach all dem was man mir alles Furchtbares angetan hat....und genau deswegen bin ich stark, weil ich auch arm sein kann ohne, dass ich ein Problem damit habe...und niemand wird das herunterspielen...so gehts mir auch nicht gut...körperlich....ganz schlecht....grippig, müde, abgeschlagen, fix und fertig....nein...es geht mir gar nicht gut....ich sterbe nicht wegen 9 mm sondern 7 mm.....nein nicht Kugeln....Fliegen genauer gesagt diese

https://de.wikipedia.org/wiki/Wadenstecher

vor ungefähr eineinhalb bis zwei Wochen hatte ich 10 Einstiche von denen....und jetzt brüte ich nach der Inkubationszeit irgendetwas aus.....ja was der Mensch nicht schafft...schafft dann die Fliege....man kann schon für mein Begräbnis ein Loch buddeln....irgendwo.....es geht mir gar nicht gut.....gar nicht gut....gar nicht gut.....alles habe ich überlebt siehe meine Geschichte, aber nicht den Wadenstecher...am Ende....so wird das sein....und wegen dem warmen Winter kommen die heuer schon im Mai...und in 4 Tagen habe ich Geburtstag...soviel zu meinem Plänen...gut ich bleibe zu hause ...