Begründung

29.10.2017 17:40

ich habe natürlich eine Begründung angefordert für die Absage...

bin gespannt warum ich nicht in einem neu erbauten Krankenhaus wo es genug freie Stellen gibt arbeiten darf...

seit 2011 bekomme ich keinen gescheiten Job und da hat man hinter meinem Rücken angefangen zu behaupten ich hätte mein Diplom gefälscht und lauter so Blödsinn...

die ganze Zeit werde ich finanziell geschädigt und fertig gemacht ...

ich möchte nur einfach normal arbeiten und man lässt mich nicht..

dazu ruiniert man mich auf allen Seiten seit damals ich möchte dann gerne einmal wissen was ich getan habe das das so ist...

und warum man meine Existenz ruinieren muss auf Biegen und Brechen...

jetzt ist es eh schon bekannt das man mich attackiert hat und dann schreibt man mir erst recht wieder eine Absage...

was das bedeutet muss man mal überlegen...