Ausserdem...

26.06.2015 18:23

haut man mir schon wieder irgendwas hinein...

ich merke das ja mittlerweile sofort...

ich war nur bei mc donald`s kaffee trinken paar mal...

und mit meiner Mutter einmal 4 Stunden nicht zuhause...

entweder dort...

oder ist jemand mal wieder in die Wohnung gekommen und hat da irgendwas irgendwo hineingetan...

man will das jetzt so drehen, dass ich das Ende der Beziehung mit dem Psychopathen nicht packe...

und jetzt fett und hässlich werde...

und das mich kein anderer Mann will...

die Mafia probierts mal wieder...

ich gehe immer nackt schwimmen wenn es heiss ist....finde ich nicht das ich fett und hässlich bin

ich mache ein Foto das nächste Mal, dann kann es jeder für sich entscheiden...

und für einen Mann und eine Familie bin ich sicher nicht zu fett und zu hässlich wenn ich andere sehe...

und ich rieche auch nicht schlecht...

ausser man besprüht mich wieder mit irgendwas ...

oder sprüht in meine Tasche was man gerne immer getan hat und wahrscheinlich weiter tut bei wichtigen Terminen...

man will mich hier umbedigngt auf grauslich drehen...immer noch....

ausserdem also kann ich schwer jetzt fett werden wenn ich nur Salat esse und schwimmen gehe...

und ich spüre es schon wieder im Bauch das da was ist und blockiert und mich bläht...

damit ich ja wieder fett aussehe...

es reicht...

ich lasse mir diese Folter und Körperverletzungen nicht mehr gefallen...

ich bin hier wirklich kein Mensch...meine Menschenrechte werden immer noch schwer missachtet...

wenn das von der Regierung ausgeht ist es auch schon zu spät...

man muss bitte nicht mich wieder vergiften und mich als fett, hässlich, grauslich und übelriechend hinstellen nur weil man sich nicht mehr in ein positives Licht rücken kann..

Falls das von dort angeordnet wird....

Danke!

erneut mail an Bundespräsident Heinz Fischer

mail an Papst Franziskus

irgendjemand muss diesem Terror endlich ein Ende machen...

es kann nicht sein, dass ich mir diese Körperverletzungen ständig gefallen lassen muss...

und diese Hetze gegen meine Person auf diese kriminelle Art und Weise....

wie es aussieht ist das hier immer noch gestattet bzw. haltet man sich nicht daran wenn es nicht toleriert wird...

Fakt ist ich habe schon wieder Symptome

und ich weiss ganz genau was man vorhat und warum...

es reicht!!!

das ist unterlassene Hilfeleistung wenn niemand etwas unternimmt, dass ich hier ein normales Leben führen kann...

es kann nicht sein, dass es hier toleriert wird dass Menschen vergiftet werden oder irgendwelche Substanzen unwissentlich zugeführt werden nach Lust und Laune...