Asyl

14.05.2014 15:32

Hiermit bitte ich die Europäische Union und alle anderen Länder um die Möglichkeit mir Asyl zu gewähren...da ich ja zu fett und zu hässlich für Österreich bin ...man mich hier nicht haben will...und mir hier weiterhin nach dem Leben trachtet....und ich in sozial abgegrenzt werde weiterhin und alle Kontakte gebrochen werden und sozusagen wie in einem Gefängnis leben muss und Angst habe, dass man mir etwas tut, mich wieder vergiftet oder ich wirklich noch fett und hässlich werde weil niemand mit mir was unternimmt und ich ganz alleine bin und bald meinen 39. Geburtstag habe und so gerne heiraten möchte und Kinder haben möchte bitte ich Europa und die Welt um Hilfe....und hoffe auf klare Augen und Menschen, die mich nicht als fett und hässlich sehen....vielleicht gibt es ja auch irgendwo einen Mann der mich nicht als fett und hässlich sieht und mich heiraten möchte ausserhalb von Österreich...er muss auch nicht viel Geld haben...ich bin es gewöhnt keines zu haben...ich wünsche mir endlich nur ein normales Leben....und das mich jemand liebt....und nicht nur bei mir ist, wie es bis dato leider war in Österreich.... weil man den Auftrag hat mich zu vergiften, weil ich ja so fett und hässlich bin deshalb und deshalb muss man mich auch so weit treiben, dass ich rieche wie ein Knoblaubfeld weil ich so fett und hässlich bin, damit mich ja niemand haben will, jeder Mensch mit einem gewissen IQ checkt, dass man mich vergiftet hat und mich übelriechend gemacht hat, weil sonst hätte ja jemand mich geheiratet und mein Geld bekommen und wenn ich ein Kind bekommen hätte einen Nachfolgeerben....und jeder der mich kennt weiss, dass ich trotz allem Stress immer auf mich geschaut habe und Gott weiss ich habe mich jeden Tag gewachen...es ist menschenunwürdig was man hier mit mir gemacht hat,  oder meine sozialen Kontakte zu manipulieren, oder mich ausspionieren will, jemand Geld oder sonst was dafür bekommt, oder hinter meinem Erbe her ist...einfach wegen mir das wünsche ich mir....das mich endlich jemand hört und mich befreit aus diesem grauenhaften Leben, dass ich mir nie selbst ausgesucht habe und in das man mich mit aller Gewalt gezwungen hat....ich will das nicht mehr...ich wollte das nie...ich will frei sein und mein Leben haben endlich....ohne das sich dauernd wer einmischt....es ist mein Leben.....und ich habe genug durchgemacht.....hier wird man mich nie respektvoll behandeln sonst würde man mir schon längst helfen, oder mich zu meinem Ex zurücklassen und nicht hier sich an meinem Seelenstrip aufgeilen und weiter nichts unternehmen....man hat mich hier im Stich gelassen und alleine....obwohl von der Regierung angefangen jeder informiert ist....niemand findet es der Mühe wert mir zumindest zu vermitteln, dass ich nicht mehr in Lebensgefahr bin, also gehe ich davon aus ich bin es immer noch...ich will dass dieser Terror gegen meine Person endlich aufhört...ich vermisse die Zeit vor einem Jahr...da war ich noch glücklich...und nun....ich will, dass sich niemals mehr in mein Leben einmischt...und ich habe jetzt entgiftet so weit dies möglich war und es ist alles viel besser schon..ich habe nur eher kurze Haare, weil sie mir fast alle ausgefallen sind am Ende und ich schon Löcher hatte am Kopf wegen dem Gift, aber ich lasse sie wachsen...ich weiss Männer mögen lange Haare, aber das dauert noch ein bisschen und daher

BITTE falls Sie nicht in Österreich leben und mich heiraten wollen bitte melden Sie sich!!!!

Falls Sie mir ASYL gewähren können BITTE melden Sie sich!!!!