Also...

15.11.2014 05:39

man sieht eindeutig ...man will mir nicht helfen...wenn man die Macht hat jemand so fertig zu machen und man alles schreiben kann was man will....dann kann man mir auch helfen....also will man mir nicht helfen...aber kaputt machen, da war man sehr interessiert und hat nichts ausgelassen....

Das ist nun eine Tatsache...denn der einzige Mensch und dafür bedanke ich mich der mir stets geantwortet hat und Interesse an meiner Person gezeigt hat war der Hr. Bundespräsident Dr. Heinz Fischer....und was ich sehr eigenartig finde ist, dass der Hr. Bundespräsident Fischer an Bürgermeister Michael Häupl eine persönliche Note geschickt hat, das ist jetzt schon ein Jahr her und dieser hat sich bis heute nicht gemeldet....und auch sonst war da nicht viel...

der Polizei habe ich gemeldet, dass ich vergiftet werde....keine Reaktion....wahrscheinlich stecken die da auch mitten drinnen...

noch dazu stehen sich in Wien ja gewisse Menschen sehr nahe, die da eigentlich alle hätten bis dato schon längst irgendwie reagiert haben hätten sollen...aber ok....man ist entweder egal hier als Bürger oder es kommt alles sogar von dort....

hier haben wir ja alles verkehrt wie wir wissen....

also das heisst hier macht nicht einmal der Bürgermeister was der Bundespräsident gerne hätte...oder er hat gelogen und gesagt er hat mit mir gesprochen keine Ahnung....

ich denke das ist mittlerweile sowieso schon alles selbstredend....

Es wird immer wieder jemand kommen, der das nicht mit sich machen lässt und wieder und immer wieder...

Es gibt sie sehr wohl....

DIE KRIEGER DES LICHTS ....

ich habe es leider nicht geschafft....weil man mir das genommen hat wofür ich gelebt habe... eine eigene Familie zu haben....

ich werde nicht ums Überleben kämpfen wenn das Überleben für mich nichts hat wofür es sich lohnt zu kämpfen...

Schämen sollte man sich, dass man so etwas mit einer Frau getan hat....

ich bin ganz alleine, also soviel Angst hat man vor mir oder so gierig auf unser Geld, dass man sogar meine Organe entfernt...

und das ich sage es noch einmal....in einem angeblich zivilisierten Land mitten in der EU....

und es zeigt wie schwach die Mächtigen hier sind...das eine Frau gleich alle zu so einem massiven Aufwand zwingt über soviele Jahre...eigentlich sollte ich mir ja etwas darauf einbilden...aber ich gehöre ja zu den normalen Menschen und das wäre abnormal...

hier regieren Psychopathen...oder einer der alle im Griff hat...keine Ahnung

Wahrscheinlich erklärt sich das psychologisch so, dass hier im ganzen Land in Wahrheit keiner was zu sagen hat...

Es macht den Eindruck....

Österreich ist wahrscheinlich die Hure von irgendeinem reichen Oligarchen oder anderem Land und deswegen muss man die eigenen Leute wie Dreck behandeln und das ganze Leben ruinieren und das ganze Geld nehmen, das man irgendwie das Gefühl hat man ist wer....Ja da kann man machen was man will....wenn hier niemand lebt mit Charakter und Mitgefühl dann kann ich auch nichts tun....

ERBÄRMLICH in Wahrheit ....einfach nur erbärmlich....!!!