Ähnliche Opfer in der Zeitgeschichte

 

Mein grösster Respekt gilt einer Frau, die ebenfalls durch solche Machenschaften ein noch viel mehr unmenschlicheres Schicksal erleiden musste und das in Seattle/Amerika der 30er Jahre.

in memoriam

Frances Elena Farmer

https://de.wikipedia.org/wiki/Frances_Farmer

 

Liebe Frances,

du bist heute eine Nationalheldin in Seattle, ich glaube aber nicht, dass es das war was du wolltest.  Man hat einen Film über dich und deine Lebensgeschichte gedreht - man hat dir einen unvergessen Song gewidmet, den ein ebenso unvergessener Mensch geschrieben hat. (Frances Farmer will have her revange on seattle - Nirvana)

Keiner weiss was du im Leben wolltest und was es auch immer war man hat es dir auf brutalste Weise genommen.

Ich wollte nur den Mann den ich liebe und ein Kind.

Das hat man mir auf brutalste Weise genommen.

Scheinbar sind wir Psychopathen ausgeliefert, die es nicht ertragen können, dass es Menschen gibt, die es schaffen könnten aus eigener Kraft  glücklich zu werden und die ihre Macht dazu missbrauchen dies zu verhindern.

Psychopathie (zur Erklärung)

https://de.wikipedia.org/wiki/Psychopathie

 

Martina Sellin

https://www.youtube.com/watch?v=3_4VHMokQtY

Ebenso extrem tragisch und noch viel schlimmer als meine Geschichte.

 

In Österreich:

 

Fr. Mag. Rose-Marie Hödl

 

Polizeioberst Franz Kröll

 

Natascha Kampusch

 

Anästhesist Josef Margreiter

Jounalistin Alexandra Bader

 

Liste in Arbeit

 

Die Dunkelzifferrate ist schwer zu schätzen, da Betroffene selten in die Lage kommen rechtzeitig einen Weg in die Öffentlichkeit zu finden. Für gewöhnlich wird man für verrückt erklärt oder umgebracht.